MaMo Net



#1 30.04.2006, 17:15
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.673


Betreff: Überarbeitung des Viscacha
Hallo.

Ich bin soeben an einer vernünftigen Implementierung von #4 gescheitert. Nun habe ich mich nochmal mit Papier uns Stift hingesetzt und habe ein neues System entworfen, welches Plugins/Komponenten etc. verwaltet. Dieses werde ich die nächsten Wochen implementieren.
Betroffen seien werden folgende Teile des Viscacha-Codes:
- Eigene BB-Codes
- Templates
- Sprachdateien
- Eigene Einstellungen
- Stylesheets/Designs
- Images/Bilder
- Komponentensystem
- PluginSystem
- Navigationssystem
- Rechteverwaltung

All dies wird überarbeitet und sehr variabel gemacht. Mit diesen Änderungen kann hinterher sozusagen das ganze Forum von PNs über Mitgliederliste bis hin zur kleinsten Anpassung alles modularisiert werden.

Ich schreibe dies explizit auf, da diese Überarbeitung alle bestehenden und zur Zeit in der Entwicklung befindlichen Komponenten/Plugins etc. über den Haufen wirft. Dafür haben wir aber ab Beta 2 dann ein durchdachtes und modulares System zur Verfügung, mit dem man sozusagen machen kann was man will.

Bis dahin wird empfohlen keine (großen) Änderungen am Code des Viscacha durchzuführen.

Mehr dazu aber später.

Mit freundlichen Grüßen MaMo
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
↑  ↓

#2 30.04.2006, 18:57
Denny Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 27.04.2006
Beiträge: 5


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Ich würde mich gerne an der Arbeit beteiligen. Wäre nett , wenn du mich eben über icq anschreibst , Nummer hast du ja.

Mit freundlichen Grüßen Denny
↑  ↓

#3 01.05.2006, 17:01
juktiv Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 14.04.2006
Beiträge: 4


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Muss man noch bis 1.0 mit größeren Veränderungen in der Datenbankstruktur rechnen ?
viele Grüße
juktiv
↑  ↓

#4 01.05.2006, 17:30
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.673


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Ja, ich würde sagen nichts bleibt so wie es ist. Die aktuelle 0.8 Beta kann als Misere bezeichnet werden... ich werde das komplette Viscacha nochmal überarbeiten und im Endeffekt den kompletten Code nochmal schreiben.
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
↑  ↓

#5 01.05.2006, 18:01
DaKufa Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 28.01.2006
Beiträge: 15


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Wow,.. das is Arbeit! Embarrassing
Ja, wennd hilfe brauchst o.ä. meldst dich halt,...
Würd dir gern helfen,..

Mit freundlichen Grüßen DaKufa
Wo wir sind ist Vorn, und wenn wir Hinten sind-ist Hinten Vorn. Aller klar?
↑  ↓

#6 08.05.2006, 16:54
Scotty Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 28.01.2006
Beiträge: 7


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Zitat von MaMo:
Ja, ich würde sagen nichts bleibt so wie es ist. Die aktuelle 0.8 Beta kann als Misere bezeichnet werden...
Wieso dass? Das neu schreiben einer Software kenn ich nur zu gut :D, auch wenn mein kram nicht vergleichbar mit so was wie einem Forum ist.

Eine Anmerkung:
Viscacha hat wie so viele andere Systeme auch, eine viel zu komplizierte Verzeichnis und Dateistruktur, den meisten mag das egal sein, ich allerdings mag es da auch übersichtlich bzw. so einfach wie möglich.

Beispielsweise lieber mehr Dateien in ein Verzeichnis packen als für jeden noch so kleineren kram ein eigenes Verzeichnis ;).
Enrico Hahn
↑  ↓

#7 08.05.2006, 17:59
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.673


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Zitat von Scotty:
Eine Anmerkung:
Viscacha hat wie so viele andere Systeme auch, eine viel zu komplizierte Verzeichnis und Dateistruktur, den meisten mag das egal sein, ich allerdings mag es da auch übersichtlich bzw. so einfach wie möglich.
Also ich finde die relativ einfach und wüsste nicht wie ich das noch groß vereinfachen soll. Kannst ja mal was vorschlagen Smiling

Mit freundlichen Grüßen MaMo
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
↑  ↓

#8 08.05.2006, 21:58
Scotty Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 28.01.2006
Beiträge: 7


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Hatten wir ja eh schon, oder? Egal, beispielsweise die ganzen Verzeichnisse mit einer Nummer, find ich nicht sehr angenehm. Dann der Template Ordner selbst, für jede spezielle Funktion des Forums gibt es hier einen extra Ordner mit Dateien drin.

Wer so was alles über das Admin Control Panel verändert, den kann all das vermutlich egal sein, aber einer wie ich macht das, also das verändern der Templates lieber in einem vernünftigen Editor. Das ganze rum geklicke durch die Verzeichnisse im Editor oder dann auch im FTP Programm, kann dann ganz schön nerven.

*duck*
Enrico Hahn
↑  ↓

#9 09.05.2006, 14:23
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.673


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Zitat von Scotty:
beispielsweise die ganzen Verzeichnisse mit einer Nummer, find ich nicht sehr angenehm.
Dann hast du das System nicht verstanden. Du installierst ja auch nicht vB, phpBB und Woltlab Burning Board in ein einziges Verzeichnis.

Zitat von Scotty:
Dann der Template Ordner selbst, für jede spezielle Funktion des Forums gibt es hier einen extra Ordner mit Dateien drin.
Findest du es angenehmer 200 Templates in einer Liste stehen zu haben? Also da find ich eine solche Unterteilung schon wesentlich angenehmer und sinnvoller.

Zitat von Scotty:
also das verändern der Templates lieber in einem vernünftigen Editor.
So vernünftig scheint er nicht zu sein, sonst würden ihn die Verzeichnisse nicht weiter stören.

MaMo
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
↑  ↓

#10 09.05.2006, 15:32
Scotty Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 28.01.2006
Beiträge: 7


Betreff: Re: Überarbeitung des Viscacha
Zitat von MaMo:
Dann hast du das System nicht verstanden. Du installierst ja auch nicht vB, phpBB und Woltlab Burning Board in ein einziges Verzeichnis.
Ich hab’s schon verstanden, du mich aber nicht. Mir sind richtigen Namen lieber als irgendwelche zahlen, ich will so eine Struktur nicht auswendig lernen oder erst untersuchen müssen, das muss für mich sofort erkennbar sein und das geht nun mal nicht mit zahlen.

Zitat von MaMo:
Findest du es angenehmer 200 Templates in einer Liste stehen zu haben? Also da find ich eine solche Unterteilung schon wesentlich angenehmer und sinnvoller.
Dann mach das es weniger werden, 200 ist ja auch arg viel, dafür das eh nur das wenigste davon von jemanden bearbeitet wird, zumal es ja eh nicht notwendig ist jede Kleinigkeit in eine separate Datei zu packen.

Zitat von MaMo:
So vernünftig scheint er nicht zu sein, sonst würden ihn die Verzeichnisse nicht weiter stören.
Du hast mich schon wieder falsch verstanden, mich stört das, das ist alles unnütz investierte zeit ;), denn von den durchklicken der ganzen Verzeichnisse die nun mal nicht nötig sind, hab ich ja praktisch nichts.
Enrico Hahn
↑  ↓

Seiten (2): 1, 2


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 23:19.