MaMo Net



#1 18.11.2011, 13:30
beko Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 08.02.2008
Beiträge: 123


Betreff: Welche Rechte für SQL User zwingend?
Hi,
was für Rechte sind für den SQL User zwingend benötigt?

Genügt SELECT,UPDATE,DELETE,INSERT?

Braucht es Truncate oder so?
Bernd Kosmahl
"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."
↑  ↓

#2 18.11.2011, 14:41
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.675


Betreff: Re: Welche Rechte für SQL User zwingend?
Neben den bereits genannten Befehlen sind in einigen Fällen auch noch weitere Befehle nötig:
- OPTIMIZE für die Tabellenoptimierung per Cron
- ALTER für die Verwaltung von Profilfeldern

Eigene Pakete, Update, Datenbankverwaltung im Admin Control Panel und Installation brauchen ggf. noch weitere Befehle, aber dies ist kaum vorhersehbar.
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
↑  ↓

#3 21.11.2011, 15:16
beko Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 08.02.2008
Beiträge: 123


Betreff: Re: Welche Rechte für SQL User zwingend?
Ah super, danke Smiling Mit nem beschnittenen Admin Panel kann ich gut leben. Ich gehe i.d.R. sowieso direkt an die DB.
Bernd Kosmahl
"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."
↑  ↓

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 08:11.