MaMo Net



#1 10.01.2009, 13:36
Patrick2 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.01.2009
Beiträge: 8


Betreff: Ä Ü Ö Prob
Hallo, ich bins mal wieder (Patrick gibts als User nich mehr).

Probier gerade mal wieder am Generator herum und hab festgestellt das die Zeichen Ä Ü Ö ä ü ö per Zufallsprinzip mal gehen oder nicht gehen (größtenteils gehts nicht). Teiweise wird auch das folgezeichen nach einem Sonderzeichen verschluckt, wenn ich den Smilie speichere steht im admin der Text mit Sonderzeichen aber die Smilie selbst nicht. Auch eine frische Installation hat nicht geholfen.

Bsp:


Mach ich was falsch?
↑  ↓

#2 10.01.2009, 21:39
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.675


Betreff: Re: Ä Ü Ö Prob
Hi,

könntest Du einen Link zum Generator angeben? Welche PHP-Version nutzt Du?

Mit freundlichen Grüßen MaMo
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
↑  ↓

#3 10.01.2009, 22:25
Patrick2 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.01.2009
Beiträge: 8


Betreff: Re: Ä Ü Ö Prob
PHP Mysql 5

Hier ist die Testversion: http://www.mungobohne.de/123/123.php
↑  ↓

#4 10.01.2009, 22:36
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.675


Betreff: Re: Ä Ü Ö Prob
Das Template, und damit die Charset-Angabe, ist nicht wirklich glücklich geworden:
DownloadHTML-Quelltext:
  1. <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
  2. <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
  3. <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
  4. <title>Unbenanntes Dokument</title>
  5. <link rel="stylesheet" type="text/css" href="http://www.mungobohne.de/nmungo.css">
  6. </head>
  7.  
  8. Includiert <a href="123.php?set=2">2</a> <a href="123.php?set=3">3</a>
  9. <br><br>
  10. <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
  11.  
  12. <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
  13. <title>Smileygenerator</title>
  14. <link rel="stylesheet" type="text/css" href="templates/design.css">
  15. <link rel="up" href="javascript:self.scrollTo(0,0);">
  16. <script language="Javascript" type="text/javascript">
  17. var surl = 'http://www.mungobohne.de/123/';
  18. <script src="templates/form.js" language="Javascript" type="text/javascript"></script>
  19. </head>
  20.  
Du hast dort mehrere head-Bereiche etc. Du solltest Das HTML aufräumen, dann sollte es funktionieren.
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 10.01.2009, 22:37 von MaMo. ↑  ↓

#5 11.01.2009, 10:58
Patrick2 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.01.2009
Beiträge: 8


Betreff: Re: Ä Ü Ö Prob
Nö nö, wegen so was würd ich dich doch nicht anschreiben Smiling
Da hab ich nur mal include probiert.

http://www.mungobohne.de/123/ ist es ohne alles und das gleiche prob, wie gesagt, mit einer frischen Grundinstallation mit den Zip Paket von irgendwann mal wo ich die Lizenz erhalten hatte und somit auch das Downloadpaket.

Hier noch mal ein neues Bild:

Beim Primärgenerator das selbe, deswegen hab ich ja mal angefangen zu testen und die Testversion installiert ob es dort auch ist.

Vor ugf. einem 3/4 Jahr bin ich auf nen neuen VServer gewechselt mit PHP und MYSQL 5, weis nicht ob es deswegen ist.

EDIT: Mir ist gerade eingefallen das ich noch einen Webhostingpaket habe wo noch die 4er Versionen laufen, dort hab ich es gerade versucht, dort geht es reibungslos. Alle Sonderzeichnen werden angezeigt Undecided also liegt es wohl an den 5ern.
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 11.01.2009, 20:01 von Patrick2. ↑  ↓

#6 11.01.2009, 20:15
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.675


Betreff: Re: Ä Ü Ö Prob
Also bei mir läuft PHP 5 und es funktioniert ohne Probleme (siehe Demo). Kannst Du mal eine phpinfo posten? Dann könnte ich mal vergleichen, woran es evtl. liegen könnte. Smiling
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 11.01.2009, 20:20 von MaMo. ↑  ↓

#7 11.01.2009, 20:32
Patrick2 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.01.2009
Beiträge: 8



#8 11.01.2009, 20:45
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.675


Betreff: Re: Ä Ü Ö Prob
Hi,

was mich stutzig macht ist folgende Option: "detect_unicode".
Die Option ist für mich gänzlich neu und da es sich um ein Charset-Problem handelt, würde ich vermuten, dass es damit zusammenhängt. Ich weiß nicht, wie diese Option genau arbeitet, aber füge mal in die inc/php.php unter
set_magic_quotes_runtime(0);
diesen Code hinzu:
ini_set('detect_unicode', 0);

Könnte allerdings sein, dass das schon gegriffen hat, bevor die Option von uns deaktiviert hat, dann ist das natürlich nutzlos. Dann müsste die Option ggf. vor der Scriptausführung schon deaktiviert werden.

Könnte aber genauso gut was anderes sein, ist bisschen schwer per Ferndiagnose zu aktualisieren.

Mit freundlichen Grüßen MaMo
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
↑  ↓

#9 11.01.2009, 21:03
Patrick2 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.01.2009
Beiträge: 8


Betreff: Re: Ä Ü Ö Prob
Hat leider nix gebracht.

Ich hab nen VServer Wink
↑  ↓

#10 11.01.2009, 21:10
MaMo Abwesend
Administrator
Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 2.675


Betreff: Re: Ä Ü Ö Prob
Brauchst Du die Option in irgendeiner Applikation? Ansonsten könntest die global mal auf Off stellen, in der php.ini. Aber wie gesagt, muss nicht zwingend mit der Option zusammenhängen...
Matthias M.
=> Support nur per Forum - dann haben alle etwas davon!
↑  ↓

Seiten (2): 1, 2


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 20:27.