Komplettes Thema anzeigen 24.08.2009, 02:35
Evelyne Marti Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.11.2007
Wohnort: Schweiz


Betreff: Was ist bei Mac nicht möglich?
Hallo Leute

Mein Neffe hat neuerdings ein MacBook für seine grafische Schule. In dieser Branche favorisieren alle den Mac, der ja offenbar viele Vorteile besitzt. Deshalb frage ich mich, ob ich später - falls mein Notebook mal den Geist aufgibt - auch ein MacBook anschaffen soll. Nur will ich vorher Bescheid wissen, was dabei zu Problemen führen könnte. Es gibt offenbar eine Software, womit auch Windows-Funktionen laufen.

Was fällt euch dazu ein? Wo könnte es zu Problemen führen? Habt ihr damit Erfahrungen?